Datenschutz

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze und unter Einbeziehung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:


Mobilsägewerk Jakob 

Ursula Jakob
Lommerweg 13
66780 Gerlfangen

Tel.: 06833 / 1018
Fax: 06833 / 8700
E-Mail: info@mobilsaegewerkjakob.de
Internet: http://mobilsaegewerkjakob.de


Ihre Rechte als betroffene Person

Wir übermitteln personenbezogene Daten teilweise an Auftragsverarbeiter oder andere Dritte (z. B. Zahlungsdienstleister, Hostingagenturen, Newsletterdienste, Versandunternehmen etc.), mit denen wir zusammen arbeiten. Hierzu sind wir berechtigt, wenn der Betroffene hierin eingewilligt hat (s. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO), wenn wir damit vertragliche oder vorvertragliche Pflichten erfüllen (s. Art. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), wenn wir damit eine rechtliche Verpflichtung erfüllen (s. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) oder wenn wir unsere berechtigten Interessen wahren (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Mit Auftragsverarbeitern schließen wir eine sog. Auftragsverarbeitungsvereinbarung gemäß Art. 28 DSGVO, wonach sich diese ebenfalls zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichten.


Empfänger von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zu den in unserer Datenschutzerklärung genannten Zwecken verarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, wenn keiner der genannten Zwecke vorliegt. Wir sind nur dazu berechtigt, Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben, wenn eine dieser Situationen gegeben ist:
  • Uns liegt Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Datenweitergabe vor.
  • Die Weitergabe Ihrer Daten ist erforderlich, damit wir einen mit Ihnen geschlossenen Vertrag durchführen können. 
  • Es liegen rechtliche Verpflichtungen vor, die eine Datenweitergabe verlangen.
  • Um Ihre berechtigten Interessen zu wahren, ist die Datenverarbeitung erforderlich. Wir haben ferner keinerlei Grund anzunehmen, dass Sie ein vorwiegend schützenswertes und berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Daten nicht weiterzugeben.
Wir folgen dem Prinzip der Datenvermeidung und dem Grundsatz, diese so sparsam wie möglich weiterzugeben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns daher nur so lange gespeichert, wie dies im Sinne der Erreichung der bereits aufgeführten Zwecke notwendig ist. Dabei halten wir die verschiedenen vom Gesetzgeber vorgesehenen Fristen zur Speicherung ein. Entfällt der jeweilige Zweck bzw. ist die betreffende Frist abgelaufen, werden wir die jeweiligen Daten routinemäßig und wie gesetzlich vorgeschrieben löschen bzw. sperren.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.


Mit dem Besuch unserer Website verbundene Informationserfassung

Beim Zugriff auf unsere Website werden über sogenannte Server-Logfiles automatisch eine Reihe von allgemeinen Informationen erfasst. Diese Informationen beinhalten:
  • Zeitpunkt der Seitenaufrufe
  • Anzahl der Seitenaufrufe
  • Dauer der Sitzung
  • IP-Adresse und Hostname der Nutzer
  • Informationen über den anfragenden Client (in der Regel Browser)
  • genutzte Suchmaschine inklusive Suchanfrage
  • verwendetes Betriebssystem
Die Daten werden für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Webseite verwendet. Die Daten werden aus Sicherheitsgründen (z. B. für die Aufklärung von Betrugs-/Missbrauchsfällen) gespeichert. Die IP-Adresse wird anonymisiert gespeichert. Ist eine längere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich, werden diese nach der endgültigen Klärung der Angelegenheit gelöscht. 

Verwenden von Cookies

Wie es auf vielen Websites der Fall ist, arbeiten auch wir mit „Cookies“. Darunter sind kleine Textdateien zu verstehen, die vom jeweiligen Websiteserver auf die Festplatte des Websitebesuchers übertragen werden. Auf diesem Wege erhalten wir z.B. Informationen wie die IP-Adresse sowie den verwendeten Browser, das Betriebssystem und Ihre Internetverbindung.
Bei der Verwendung von Cookies ist nicht zu befürchten, dass sie eingesetzt werden, um Schadprogramme zu starten oder Computerviren zu übertragen. Vielmehr können wir Ihnen mit Hilfe der in den Cookies enthaltenen Informationen das Navigieren auf unserer Website erleichtern. Da Cookies Ihnen das korrekte Anzeigen unserer Websiteinhalte ermöglichen.
Keinesfalls müssen Sie befürchten, dass die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben werden oder wir ohne Ihre Einwilligung Verknüpfungen zu personenbezogenen Daten herstellen.
Wollen Sie nicht, dass beim Betrachten unserer Website Cookies eingesetzt werden, ist ihre Nutzung natürlich auch ohne Verwendung von Cookies gewährleistet. Die Internet-Browser sind in der Regel so voreingestellt, dass sie Cookies zulassen. Sie können die jeweilige Einstellung zur Verwendung von Cookies in Ihrem Browser jederzeit deaktivieren, so dass diese nicht automatisch verwendet werden. Bitte nutzen Sie dazu die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers. Hier erfahren Sie, wie sich die Einstellungen ganz einfach ändern lassen. Nach dem Deaktivieren von Cookies besteht die Möglichkeit, dass einzelne Funktionen unserer Website nicht mehr vollständig angezeigt werden. Ist das der Fall, können Sie die Deaktivierung der Cookies auch ganz einfach wieder rückgängig machen.

SSL-Verschlüsselung

Damit wir bei der Übertragung Ihrer Daten die notwendigen Sicherheitsstandards gewährleisten können, schützen wir sie – dem aktuellen technischen Stand entsprechend – über ein „sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll“ (HTTPS) wie z.B. SSL.


Hinweise zum Kontaktformular

Sollten Sie Fragen haben oder aus anderen Gründen über eine E-Mail oder das Kontaktformular mit uns in Kontakt treten wollen, willigen Sie damit ein, dass wir Sie zu diesem Zweck kontaktieren dürfen. Dies erfordert nur eine valide E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen antworten können. Ihre E-Mail-Adresse erlaubt uns, Ihre Anfrage zuzuordnen und dient allein dazu, diese zu beantworten. Geben Sie uns dazu weitere Daten an, geschieht das optional. Wir speichern Ihre Angaben ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Anfrage und mögliche sich daraus ergebende Anschlussfragen zu speichern. Haben wir Ihr Anliegen durch Beantwortung erledigt, löschen wir  Ihre personenbezogenen Daten.


Verwenden von Script- und Schriftbibliotheken (sog. Google Webfonts)

Damit unsere Inhalte auf allen Browsern grafisch-korrekt dargestellt werden, arbeiten wir auf dieser Website mit Script-und Schriftbibliotheken – wie z.B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Diese Webfonts dienen dem Zweck, einen einfachen Zugriff auf die erforderlichen Schriften zu ermöglichen. Sie werden in den Cache Ihres Browsers übertragen, um mehrfaches Laden zu verhindern. Soll der Browser die Google Webfonts nicht unterstützen oder der Zugriff auf diese Fonts unterbleiben, werden die Inhalte vereinfacht in einer Standardschrift angezeigt.Werden Script- oder Schriftbibliotheken aufgerufen, stellen sie automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek her. Dabei ist es im Prinzip möglich, dass die Betreiber der entsprechenden Bibliotheken Daten erheben. Allerdings ist aktuell noch unklar, ob das geschieht und gegebenenfalls zu welchem Zweck.
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliotheksbetreibers Google können Sie hier einsehen: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps

Auf dieser Webseite werden Google Maps API zur visuellen Darstellung geographischer Informationen verwendet. Nutzen Sie Google Maps, erhebt und verarbeitet Google auch Daten darüber, wie Besucher der Seite die Kartenfunktionen nutzen. Entsprechende Informationen zur Datenverarbeitung und -nutzung durch Google sind den Google-Datenschutzhinweisen zu entnehmen. Im dortigen Datenschutzcenter können Sie auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen abändern.
Entsprechende Anleitungen für die Verwaltung von eigenen Daten in Verbindung mit Google-Produkten finden Sie hier.

Vorbehalt möglicher Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Es bleibt uns vorbehalten, diese Datenschutzerklärung den jeweils geltenden rechtlichen Anforderungen anzupassen. Wir können unsere Datenschutzerklärung auch dann ändern, wenn sich z.B. durch Einführung weiterer Dienstleistungen Neuerungen ergeben. Für Ihre Folgebesuche gilt dann die jeweils aktuell eingestellte Datenschutzerklärung.

Datenschutzanfragen

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail oder persönlich an:
Mobilsägewerk Jakob
Ursula Jakob
Lommerweg 13
66780 Gerlfangen 
Tel.: 06833 / 1018
Fax: 06833 / 8700 

Rufen Sie uns an:
06833 / 1018